Posts Tagged ‘Denkmalstadt’

Die Bürgerinitiative »Eine bessere Mitte für Fürth« erklärt ihre Arbeit für beendet und zieht Bilanz.


6. September 2013 von Kamran Salimi

Eine Pressemitteilung der Bürgerinitiative »Eine bessere Mitte für Fürth« Soll und Haben Die Bürgerinitiative »Eine bessere Mitte für Fürth« hat bis zum letzten Moment nichts unversucht gelassen, um den Abriss des Festsaals des ehemaligen Park-Hotels zu verhindern. Seit heute hilft auch kein Wunder mehr. Das bedeutende Baudenkmal ist bald nur noch ein Haufen Schutt. Diese [...]

Schlagwörter: , , ,
Geschrieben in Allgemein | Kommentare (0)

Startschuss für das Bürgerbegehren: Einkaufen in der Denkmalstadt


24. Januar 2013 von Verein

Wir geben am heutigen Donnerstag den Startschuss für unser Bürgerbegehren „Einkaufen in der Denkmalstadt“ bekannt. Ziel des Bürgerbegehrens sind der Erhalt und die Einbeziehung des Park-Hotels und seines Festsaals in den geplanten Einkaufsschwerpunkt Rudolf-Breitscheid-Straße.

Schlagwörter: , , ,
Geschrieben in Allgemein | Kommentare (1)

Humbser-Abriss sofort stoppen!


12. Januar 2013 von Verein

Mit Bestürzung verfolgt Wir sind Fürth die aktuellen Abbrucharbeiten am Humbser-Gelände und lehnt den Abriss der historischen Brauereigebäude vehement ab.

Schlagwörter: , ,
Geschrieben in Allgemein | Kommentare (0)

Offenes Schreiben an die Stadt Fürth bzgl. Fassadenerhalt Parkhotel


20. Dezember 2012 von Kamran Salimi

  Offener Brief des Vereins Wir sind Fürth e.V. an die Stadt Fürth, vertreten durch den Baureferenten Joachim Krausse Sehr geehrter Herr Krausse, wie Ihnen sicherlich bekannt ist, hat der Verein »Wir sind Fürth e.V.« mit dem Investor MIB ein mehrstündiges Gespräch über das Bauvorhaben an der Rudolf-Breitscheid-Straße – Ecke Friedrichstraße geführt. Dieses Gespräch, das [...]

Schlagwörter: ,
Geschrieben in Allgemein | Kommentare (1)

Umbau statt Neubau – Für den Erhalt des Park-Hotels


10. Dezember 2012 von Kamran Salimi

Gänsberg, Fischhäusla, Cafe Fürst, Sahlmannvilla, Geismannbrauerei, das alte Krankenhaus und all die Gebäude an der Freiheit und in der Bahnhofstraße, die dem Quelle-Klotz weichen mußten. Fürth bräuchte keine gemeinsame Bewerbung mit Halberstadt als UNESCO-Welterbe, hätte man diese und viele weitere Gebäude nicht abgerissen. Es hätte auch für sich allein betrachtet alles Nötige zu bieten gehabt. [...]

Schlagwörter: , , ,
Geschrieben in Allgemein | Kommentare (4)

Bürgerbegehren erzielt ersten Erfolg


18. November 2012 von Verein

Vor dem Hintergrund unbefriedigender Entwicklungen der Planung, ungenügender Informationspolitik und dem drohenden Verlust erhaltenswerter Bausubstanz unserer Denkmalstadt, haben wir uns für die Vorbereitung eines Bürgerbegehrens zur Neuen Mitte entschieden. Dass die überarbeiteten Entwürfe des Investors jetzt doch nochmals kurzfristig der Öffentlichkeit vorgestellt werden, sehen wir auch als ersten großen Erfolg unseres Vorstoßes für Transparenz und Beteiligung.

Schlagwörter: , , ,
Geschrieben in Allgemein | Kommentare (2)